Low- T- Ball                                     

                                      

Alle zwei Jahre richtet der Kettenkamper Tennisverein ein „Low-T-Ball- Turnier“ in der Sporthalle der Keding- Grundschule aus mit dem Ziel, bei den Kindern das Interesse für den Tennissport zu wecken.

Dabei bietet diese Variante des Sports einen spielerischen Einstieg, sodass alle Kinder ohne große Vorkenntnisse viel Freude und schnell kleine Erfolgserlebnisse erleben.

Die Spielidee besteht darin, einen großen, leichten Ball mit einem Tennisschläger unter einem Brett hindurchzuschlagen.

Im Laufe eines Vormittags werden in jeder Jahrgangsstufe sowohl ein Mädchen als auch ein Junge als Sieger ausgespielt.

 

Bilder des diesjährigen Turniers vom 23.11.2017: